Startseite  - Kontakt  - Impressum
Startseite
 

Datenschutz nach DSGVO

Für den Datenschutz nach DSGVO für Kleinunternehmen unter 10 Mitarbeitern ist:

Herr Horst Mayerbacher, den sie über die E-Mail: Office@hv-mayerbacher.de direkt erreichen und verantwortlich. 

Datenschutz auf einen Blick: 

Präambel: Die folgenden Hinweise geben einen Überblick zu unserer Datenschutzrichtlinie und zeigen ihnen auf, welche Daten wir erfassen und zu welchem Zeck wir die Daten speichern und verarbeiten. Besonderes Augenmerk liegt hier auf die personengebunden Daten über die sie identifiziert werden können.

  1. Die Speicherung und Verarbeitung der Daten, die durch den Besuch unserer Homepage entstehen, erfolgt durch das Web-Hosting-Unternehmen All-Inkl., welches sie über die Homepage www.all-inkl.com erreichen. Wenn sie sich auf unserem Kontaktformular eine Anfrage senden, speichert die HV-Mayerbacher die Daten, bis zur Beantwortung der Anfrage und danach je nach der Geschäftsbeziehung, die hieraus entsteht auch länger.  
  2. Wofür speichern wir beziehungsweise unser Web-Hoster die Daten. Die Daten werden gespeichert zur Beantwortung der Anfrage und zur Verbesserung und zur Sicherstellung der Funktion unserer Homepage.  
  3. Sie haben selbstverständlich das Recht über unentgeltliche Auskunft über Herkunft der Daten, den Zeck der Speicherung und die Verarbeitung der Daten zu bekommen. Auch löschen wir ihre personengebundenen Daten im gesetzlichen Rahmen, wenn sie uns entsprechend informieren. Senden sie uns hierfür eine E-Mail an: Office@HV-Mayerbacher.de Herr Horst Mayerbacher wird sich der Sache annehmen.
  4. Der Besuch auf unserer Homepage wird in der Regel anonymisiert durch Analysetools von unserem Web-Hoster und ihrem Browser ausgewertet. wir haben nur teilweise Einfluss auf diese Datenverarbeitung und löschen ihre Daten bei unserem Web-Hoster auf ihren Löschungswunsch.
  5. Server-Log-Dateien beinhalten üblicherweise die Daten zum Browsertyp, Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Refferer URL. Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Anfrage und IP-Adresse. Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlange der Datenverarbeitung ist Art.6 Abs. 1 lit. f. DSGC`VO.  
  6. Einen Widerruf zur Datenspeicherung in unserem Kontaktformular senden sie an oben genannte E-Mail.
  7. Wir weisen ausdrücklich auf das Beschwerderecht  in Bezug auf datenschutzrechtliche Verstöße hin. Diese richten sie an den Landesdatenschutzbeauftragten für Bayern. Eine Liste mit den Kontaktdaten finden sie auf https://bfdi.bund.de/DE
  8. Die Verarbeitung der Kunden- und Vertragsdaten und auch die Daten von Lieferanten erheben und speichern wir um die Geschäftsbeziehung zu gewährleisten. Dieses erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 der DSVGO, der die Verarbeitung der personengebundenen Daten zur Erfüllung von Verträgen regelt.
  9. Wir weisen ebenfalls darauf hin, dass wir bei gewissen Geschäften auch personengebunden Daten an unsere Geschäftspartner und Lieferanten weitergeben. Auch über diese Datenspeicherung geben wir Ihnen nach den gesetzlichen Bestimmungen Auskunft, hierfür schicken Sie bitte eine Email an Office@hv-mayerbacher.de Herr Horst Mayerbacher wird sich um das Thema kümmern.

Für weitere Fragen wenden sie sich bitte an uns unter den oben genannten Kontaktdaten.